Freunde von uns

Die KIS - Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe ist in Pankow und Prenzlauer Berg eingebettet in zwei Stadtteilzentren. Die beiden Häuser sind 7 Tage in der Woche von 8-22 Uhr offen für alle Bürgerinnen und Bürger, die Lust haben, sich in ihrem Stadtteil zu engagieren, Rat und Austausch suchen oder gemeinsam Freizeit und Nachbarschaft gestalten wollen.

Stadtteilzentrum am Teutoburger Platz
Fehrbelliner Str. 92
10119 Berlin
Tel.: 030 4437178
www.stadtteilzentrum-teute.de
      Stadtteilzentrum Pankow
Schönholzer Str. 10
13187 Berlin
Tel.: 030 499870900
www.stz-pankow.de

 

In Pankow kooperieren wir außerdem mit:

  • Bezirksamt Pankow
  • Bürgerhaus e.V.
  • Frei-Zeit-Haus Weißensee
  • Gesindehaus Buch
  • KBS Pankow
  • Lernladen Pankow
  • Pfefferwerk Stadtkultur gGmbH
  • St. Joseph Krankenhaus

Auch berlinweit sind wir bestens vernetzt:

Arbeitskreis Junge Selbsthilfe
Im Berliner Arbeitskreis Junge Selbsthilfe treffen sich regelmäßig Kolleginnen aus verschiedenen Selbsthilfekontaktstellen zum fachlichen Austausch und um gemeinsam öffentlichkeitswirksame Projekte zu entwickeln.
Ist Selbsthilfe was für junge Menschen? Ist Selbsthilfe noch zeitgemäß? Warum ist es so schwer, neue Zielegruppen zu erreichen? Diese Fragen stellen wir im Arbeitskreis und diskutieren, was die Antworten für die hauptamtliche Selbsthilfeunterstützungsarbeit bedeuten

APK Angehörige psychisch Kranker Landesverband Berlin e.V.
Gemeinsam mit dem APK bieten wir im Stadtteilzentrum am Teutoburger Platz bei Bedarf eine Beratung an, bei der Angehörige andere Angehörige von psychisch Kranken beraten.   www.apk-berlin.de

St. Hedwig-Krankenhaus
Gemeinsam mit den Kolleginnen aus Berlin-Mitte bauen wir die Zusammenarbeit zwischen Krankenhäusern und dem Selbsthilfeengagement aus und kooperieren mit dem St. Hedwig-Krankenhaus auf der Grenze zum Prenzlauer Berg. Mehr Infos gibt's hier.

AG Web 2.0
Auch die Selbsthilfe kann mittlerweile auf eine breite Online-Community zurückgreifen. Welche Aufgaben damit auf die Berliner Selbsthilfekontaktstellen zu kommen, klären wir mit den Kolleginnen und Kollegen aus Mitte und Schöneberg und entwickeln neue Konzepte für die Berliner Selbsthilfe.

Selko e.V.
Im Verbund mit den Selbsthilfekontaktstellen der anderen Bezirke sind wir in SELKO e.V. starker Partner für die Berliner Selbsthilfe, organisieren einen regelmäßigen Fachaustausch und bieten Fortbildungen und Publikationen zu den verschiedensten Themen. Wer unsere Partner sind, erfahren Sie hier.